I. Herren festigt Platz 4 gegen Koldingen

I. Herren festigt Platz 4 gegen Koldingen

Bezirksliga-Elf 06.10.2019

Am heutigen Sonntag war der SV Koldingen zu Gast an der großen Barnte. Die Koldinger hatten zwar zuletzt 3 von 4 Spielen verloren, jedoch war der SVE gewarnt, da es allesamt Spiele gegen die Top 3 der Liga waren. Unter urlaubsbedingter Abwesenheit von Coach Hartmann übernahm Co Gebhard das Geschehen und wusste seine Truppe einzustellen. Ungewohnt standen urlaubs- und verletzungsbedingt lediglich 14 Spieler zur Verfügung, die in die Pflicht genommen wurden.

In der ersten Hälfte entwickelte sich schnell ein intensiver Bezirksligakick. Die Einumer und Koldinger neutralisierten sich zu großen Teilen im Mittelfeld, sodass wenig nennenswerte Strafraumszenen erspielt wurden. In der 22. Minute durften die Hausherren dann zum ersten Mal jubeln. Aus rund 20 Metern jagte Jürgens nach Foul an Sonnefeld einen direkten Freistoß in den Winkel der Gäste. Dieses Führungstor sollte etwas Sicherheit bringen. Die Einumer überließen den Gegnern den Ball und zogen sich etwas zurück um auf heimischen Geläuf die Konter zu setzen. Dann die erste gefährliche Szene der Auswärtsmannschaft, die direkt belohnt wurde. Nach einem langem Ball, den gleich 2 Einumer verpassten, konnte sich Ische über rechts durchsetzen und Bräunig musste nach Vorlage nur noch einschieben. So ging es auch in die Pause.

Danach zunächst ein gleiches Bild mit vielen Zweikämpfen und kleinen Fouls im Mittelfeld auf beiden Seiten. Jedoch sollte es nicht lange dauern, bis Jürgens in der 53. Minute nach Foul an Riebesell das zweite Mal einen direkten Freistoß ins Tor setze. Dieser verlangte auch prompt nach einem Waffenschein, da ihm solch ein Kunststück zuvor nie gelang. In der 74. Minute war es dann Raskopp, der sich in einem feinen Solo gegen vier Gelb-blaue durchsetzen konnte und die Übersicht behielt. Nach Pass auf Sonnefeld behielt dieser die Ruhe und schob gekonnt ins linke Eck ein zum umjubelten 3:1 Führungstreffer. In der Folge schienen die Koldinger nicht ganz zufrieden und dezimierten sich noch selbst mit drei Platzverweisen.

Fazit: Die Jungs mit der Klus auf der Brust festigen Platz 4 und spielen weiterhin eine tolle Saison. Beachtlich ist besonders die Einstellung und die Leidenschaft, mit der die Kicker auf den Platz gehen. Bereits am nächsten Samstag steht das nächste Auswärtsspiel bei den Nachbarn aus Bavenstedt an. Der SVE freut sich über jeden Unterstützer.

 

Weitere Fotos findet ihr wie immer auf unserer Facebookseite und bei Instragram.

SV Einum

3 : 1

Koldinger SV

Sonntag, 6. Oktober 2019 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 11. Spieltag

Schiedsrichter: Ramon Linares Assistenten: Clive Dullek, Nils Schmidt Zuschauer: 120

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.