+++ Auftaktniederlage in die neue Saison 19/20+++

+++ Auftaktniederlage in die neue Saison 19/20+++

Bezirksliga-Elf 06.08.2019

+++ Auftaktniederlage in die neue Saison 19/20 für die I. Herren +++

Am ersten Spieltag der Saison 19/20 gastierte die I. Herren des SV Einum beim SV Newroz in Itzum. Auf gutem Geläuf konnte der neue Co-Trainer A. Gebhard unter urlaubsbedingter Abwesenheit von Trainer Hartmann auf einen breiten Kader zurückgreifen. Mit Meyer, Sonnefeld und Jürgens standen gleich drei Neuzugänge in der Startelf.

Die erste Halbzeit ist schnell erzählt: Das Spiel fand größtenteils im Mittelfeld statt mit leichten Feldvorteilen für den favorisierten SV Newroz, der dann hocheffizient zuschlug. Von vier guten Gelegenheiten konnten die Newrozianer gleich drei nutzen und führten somit 3:0 zur Pause. Dabei spielten teils grobe Schnitzer in der Einumer Hintermannschaft eine große Rolle. Auch die Cleverness ließ in dieser Halbzeit zu wünschen übrig, da zwei Tore gar durch Konter auf gegnerischem Platz fielen. Die Torschützen waren zweimal Biso und einmal Diedrich. Auf der anderen Seite vergaben Jürgens, Kern und Sonnefeld aus aussichtsreichen Positionen, sodass die Führung nicht unverdient aber zu diesem Zeitpunkt deutlich zu hoch war.

Zur Halbzeit kamen mit Karger, Riebesell und Neuenhoff gleich drei frische Kräfte auf den Platz, die ihre Sache auch gut machten. So wurde in diesem Abschnitt weiter wacker gekämpft und nicht aufgegeben. Dennoch war es erneut Biso der das 4:0 markierte, obwohl der SVE in dieser Phase deutlich auf den Anschluss drängte. Hier vergaben erneut Sonnefeld und Jürgens bei guten Gelegenheiten und scheiterten am starken Keeper des SVN. Die Moral blieb aber nicht ganz unbelohnt. Erst konnte Karger per Foulelfmeter nach Foulspiel an Kern verkürzen. Anschließend zeichnete Jürgens sich für den 4:2 Endstand verantwortlich. Kurz vor Schluss, als Karger zum 4:3 traf, entschied das Schiedsrichtergespann auf Abseits, sodass der berüchtigte lucky Punch nicht mehr möglich war.

Fazit: Der SVE verliert nicht unverdient den Auftakt aufgrund einer verschlafenen ersten Halbzeit. Dies wird gegen Spitzenteams der Liga eiskalt bestraft. Die Moral und der kämpferische Einsatz stimmten jedoch. Das schöne im Fußball ist ja, dass gleich in der nächsten Woche wieder gezeigt werden kann, dass diese Halbzeit eine Ausnahme war. Dann geht es gegen den TUSPO aus Schliekum. Anpfiff ist am Sonntag um 15:00 Uhr an der großen Barnte.

SV Newroz

4 : 2

SV Einum

Sonntag, 4. August 2019 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 01. Spieltag

Schiedsrichter: Hannah Mitera Zuschauer: 70

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.